Das holländische Käsemuseum

Das holländische Käsemuseum befindet sich mitten im Zentrum der Käsestadt Alkmaar im denkmalgeschützten Waagenhaus. Das Museum, gegründet im Jahr 1983, widmet sich der Herstellung von Molkereiprodukten durch die Jahrhunderte, dem Handel und dem Leben auf dem Land. Die Sammlung besteht unter anderem aus historischen Gebrauchsgegenständen zur Herstellung von Molkereiprodukten, Film- und Bildmaterial sowie Gemälden (u.a. 24 Porträts holländischer Frauen aus dem 16. Jahrhundert). In 2014 ist das Museum modern Reorganisatiert worden und damit auch sehr geeignet für Kinder. Das Museum ist für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Kontakt

Holländisches Käsemuseum
Waagplein 2 1811 JP Alkmaar
Tel. +31 (0) 72 515 55 16
E-mail: info@kaasmuseum.nl
Internet: www.kaasmuseum.nl
Facebook

Geöffnet

April bis Oktober & Frühlingsferien und Weihnachtsferien

Montag bis Donnerstag 10.00-16.00 Uhr
Samstag 10.00-16.00 Uhr
Freitag: 10.00-16.00 Uhr (während Käsemärkte von 10.00-16.00 Uhr)

November bis zum März

Samstag 10.00-16.00 Uhr
Ostern, Himmelfahrt und Pfingsten: 10.30-13.30 

Gruppen sind ganzjährig nach Voranmeldung willkommen.

Top