Besuchen Sie den Käsemarkt von Alkmaar und entdecken Sie die Käsestadt Hollands

Sie dieses außergewöhnliche Spektakel mit einem Platz voller Käse und schleppenden Käseträgern

Nächster Käsemarkt

  1. Di 23 Jul 2024
    19:00 - 21:00
  2. Fr 26 Jul 2024
    10:00 - 13:00
  3. Di 30 Jul 2024
    19:00 - 21:00

Über den Käsemarkt

Tausende von Besuchern aus der ganzen Welt kommen eigens für den Käsemarkt nach Alkmaar. Es handelt sich also um ein besonderes Spektakel mit einem Platz voller Käse und schleppenden Käseträgern. Im Jahr 1365 hatte Alkmaar ein Wiegerecht und eine Waage, aber 1612 gab es bereits vier. Wann der erste richtige Käsemarkt stattfand, ist ein Rätsel. Es wurden alte Dokumente gefunden, aus denen mit Sicherheit hervorgeht, dass der Käsemarkt 1622 stattfand, aber es gibt auch Belege dafür, dass 1593 die Käseträgerzunft gegründet wurde; daraus kann man schließen, dass es schon damals einen Käsemarkt gegeben haben muss. 

Ein Käsemarkt sieht wie folgt aus:
  • Käseträger tragen den Käse auf Beeren auf und ab. Die Beeren fassen bis zu 160 Kilo Käse! 
  • In der Waage werden die Käselaibe gewogen.
  • Händler und Bauern verhandeln über den Preis des Käses.
  • Die Käser werfen die Käselaibe auf Wagen, damit sie weiter transportiert werden können.
  • Käsemädchen und -jungen informieren die Besucher über das Geschehen auf dem Käsemarkt.

Start Käsemarkt:
Jeder Käsemarkt beginnt um 10:00 Uhr mit dem Läuten der Glocke. Dann beginnt der Handel. Der Markt dauert bis 13:00 Uhr. 

Besuchen Sie den Käsemarkt

Der Ablauf eines Käsemarktes
Der Ablauf eines Käsemarktes
Jedes Jahr können Sie den Käsemarkt von Ende März bis Ende September jeden Freitag auf dem Waagplein besuchen.
Der erste Käsemarkt
Der erste Käsemarkt
Der Käsemarkt findet statt vom letzten Freitag in März bis zum letzten Freitag in September zwischen 10 - 13.00 Uhr.
Käsemarkt am Dienstagabend
Käsemarkt am Dienstagabend
Der Käsemarkt am Dienstagabend findet in den Monaten Juli und August von 19 bis 21 Uhr statt.
Wie erreichen Sie den Käsemarkt?
Wie erreichen Sie den Käsemarkt?
Der Käsemarkt findet direkt im Zentrum von Alkmaar statt. Hier erklären wir Ihnen, wie Sie am besten mit dem Auto, dem Bus oder den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin kommen.
Der Kinderkäsemarkt
Der Kinderkäsemarkt
Der Kinderkäsemarkt findet im Juli und August statt und dauert von 10:30 bis 11:00 Uhr.
Käsemarkt für Gruppen
Käsemarkt für Gruppen
Erleben Sie der Käsemarkt von ganz nah.

Standort und Wegbeschreibung

Standort:
Der Käsemarkt findet im Stadtzentrum am Waagplein statt. Sehen Sie sich die Karte von Alkmaar an.

Mit dem Auto
Für die Anfahrt zu den Parkplätzen benutzen Sie bitte das PRIS (Parkrouteninformationssystem) auf den Schildern.

Parken im Allgemeinen
Wir raten Ihnen davon ab, am Freitagmorgen mit dem Auto ins Stadtzentrum zu fahren. Parken Sie am besten in einem der Parkhäuser oder auf den Parkplätzen rund um das Stadtzentrum, z. B. auf den P+R-Plätzen Bergermeer und Oudorp, von wo aus Sie mit dem Bus ins Stadtzentrum fahren können. Eine Übersicht über Parkhäuser, Parkplätze und deren Tarife finden Sie hier.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Der Käsemarkt ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Alkmaar hat einen Bahnhof, der nur 5 Gehminuten vom Waagplein entfernt ist. Von Amsterdam aus sind es nur 35 Minuten mit dem Zug nach Alkmaar. Aus den umliegenden Dörfern können Sie Alkmaar auch mit dem Bus erreichen.